Zum zweiten Mal beim Kulturtresen zu Gast ist die a-capella Formation mit dem Namen AckerPella unter der Leitung von Volker Bublitz

Zu Beginn des Jahres 2020 Musik ohne Instrumente mit dem erfolgreichen und vielseitigen Vokalensemble AckerPella und dem Programm "Music of my Life", das kam bei den Gästen sehr gut an.

Mit ihrem neuen Programm brachten die acht Sängerinnen und vier Sänger unter der Leitung von Volker Bublitz eine gelungene Mischung aus Hits deutscher und internationaler Künstler auf die Bühne am Kulturtresen. Wie der Name schon vermuten lässt, ertönte dabei kein einziges Instrument, sondern ausschließlich der Wohlklang der Stimmen.

Gemeinsam mit den zahlreichen Gästen wurde das neue Jahr mit einem Sektempfang, organisiert durch das Orgateam des Kulturtresen, begonne

12 Stimmen unter der Leitung von Volker Bublitz präsentieren ein buntes musikalisches Programm

AckerPella hat sich unter der Leitung von Volker Bublitz (vorne zweiter von rechts) in den letzten Jahres perfektioniert

 

Veranstaltung: AckerPella