Zum zweiten Mal auf der Kulturtresen-Bühne und es war wieder ein Erlebnis: (von links: Brigitte Kothe - Kulturtresen Orgateam, Jeb Hart, Danika Holmes - die beliebten Musiker, Heiko Weichert - Kulturtresen Vors.)

 

In Ihrer Heimat USA wird Danikas Gesang mit Adele oder Norah Jones verglichen. Auch beim zweiten Auftritt in Altwarmbüchen konnten sich die Besucher davon überzeugen, dass das nicht übertrieben ist. Unzweifelhaft verbindet sie leichtfüßig Pop, Blues und Soul mit der Intensität einer Rocksängerin. 

Seit 2010 ist sie mit dem Gitarristen Jeb Hart on tour. Jeb ist ein extrem vielseitiger Gitarrist, der auch solistisch hervortritt, ohne sich in den Vordergrund zu spielen, wovon sich auch bei diesem Konzert alle überzeugen konnten. Danikas und Jebs Verbindung von kraftvollem Gesang und Gitarrenspiel sind eine positive Enttäuschung für alle, die angesichts der beiden Musiker schlichte Singer / Songwriter Musik erwarten.

Ansprechendes Duo mit hervorragender kraftvoller Stimme und perfektem Gutarrenspiel

 

Veranstaltung: Danika Holmes & The Jeb