Robby Ballhause, Sänger, Gitarrist und der wohl amerikanischste unter den hiesigen Songwritern, ist in den unterschiedlichsten Stilrichtungen zu Hause. Der musikalische Schwerpunkt des Hannoveraners vereinigt Elemente aus Folk, Bluegrass, Country, Rock und Pop. Die Melange daraus, „Greengrass-Music”, sind melodische, mühelos-handgemachte Songs mit erfrischend unsentimentalen Texten, unter denen die grobschlächtig gespielten Liebeslieder und lieblich erzählten Grobschlächtigkeiten ein prägnantes Markenzeichen des virtuosen Gitarrenbarden darstellen.

Robby Ballhause sammelte jahrelang Erfahrungen als Straßenmusiker. In den 90er Jahren spielte er mit großer Band, bevor er rund 13 Jahre lang eine Reihe von nationalen und internationalen Künstlern als Produzent und Toningenieur betreute. In den vergangenen Jahren ist Robby Ballhause wieder mit großem Erfolg auf die Bühnen der Clubs und Konzertsäle zurückgekehrt.

Am 05. September 2016 um 19.30 Uhr

Kulturtresen im Tandur, Stettiner Str. 1, Ecke Bothfelder Str. (Am Marktplatz),
30916 Isernhagen-Altwarmbüchen
Bitte anmelden HIER
Das Veranstaltungsplakat zum Herunterladen HIER

Eintritt frei! Es wird um eine (Hut)Spende gebeten.
 

 

Der Kulturtresen präsentiert sich auf dem Moorfest nicht nur mit einem Stand, sondern beteiligt sich auch an dem Bühnenprogramm mit einem Konzertact ab 18:00 Uhr auf der Hauptbühne. Zu Gast werden die Alley Cats sein und allen Festbesuchern ordentlich einheizen. Es lohnt sich also, dieses Highlight nicht zu verpassen. Die Alley Cats haben bereits bei einem Konzert des Kulturtresen ihr Können bewiesen und sind dort groß gefeiert worden. Das war auch der Anlass, diese tolle Gruppe auch auf dem Moorfest zu präsentieren.


Am 13. August 2016 ab 14.00 Uhr bis Mitternacht

auf dem Marktplatz von Isernhagen in Altwarmbüchen
30916 Isernhagen-Altwarmbüchen

Kulturtresen Konzertact mit den Alley Cats ab 18:00 Uhr
Der Kulturtresen präsentiert sich ab 14:00 Uhr mit einem Infostand und verschiedenen Überraschungen

Darüber hinaus hat das Moorfest-Veranstaltungsteam wieder ein großartiges Programm für Jung und Alt von 14:00 Uhr bis Mitternacht zusammengestellt

Das Veranstaltungsplakat zum Herunterladen HIER

 

 

 

Genna & Jesse zählen zu den zahlreichen Talenten, die vom Radar der kommerziellen Musikverwertung nicht erfasst werden, da sie nicht aktuellen Trends hinterherlaufen, sondern ihren eigenen Ideen und Überzeugungen folgen. Ihre Musik verbindet Folk und Soul. Ihre Stimmen sind rau und kraftvoll, aber auch zart und zerbrechlich. Das solide Fundament liefert Jesse als Könner an Gitarre und Piano.

Am 15. August 2016 um 19.30 Uhr

Kulturtresen im Tandur, Stettiner Str. 1, Ecke Bothfelder Str. (Am Marktplatz),
30916 Isernhagen-Altwarmbüchen
Bitte anmelden HIER
Das Veranstaltungsplakat zum Herunterladen HIER

Der Pressevorbericht HIER

Eintritt frei! Es wird um eine (Hut)Spende gebeten.
 

 

 

Veranstaltung: Genna Giacobassi & Jesse Dyen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alley Cats  
…das sind fünf Musiker und eine Musikerin, die sich neben ihren sonstigen Engagements zusammentaten, um die besten Songs der letzten 50 Jahre original und originell auf die Bühne zu bringen.

Am 20. Juni 2016 um 19.30 Uhr

Kulturtresen im Tandur, Stettiner Str. 1, Ecke Bothfelder Str. (Am Marktplatz),
30916 Isernhagen-Altwarmbüchen
Bitte anmelden HIER
Das Veranstaltungsplakat zum Herunterladen HIER

Der Pressevorbericht HIER

Eintritt frei! Es wird um eine (Hut)Spende gebeten.
 

Die Alley Cats machen selbst vor Interpreten wie Peter Kraus und Trude Herr nicht halt, und erweisen ihnen mit Titeln wie "Kriminaltango" oder "Ich will keine Schokolade..." augenzwinkernd ihre Referenz.

Fetziger Rock, tanzbarer Pop, eine ordentliche Prise Soul und vieles mehr, dafür stehen die Alley Cats. Freuen Sie sich auf Klassiker von Little Richard, Elvis, Patti Smith, Spliff, Westernhagen, Duffy und den Toten Hosen. – Natürlich dürfen auch die Rolling Stones sowie John, Paul, George und Ringo nicht fehlen!  

Eine Bläser-Sektion, unverzichtbarer Bestandteil der besten Soultitel, sorgt mit frechen Saxophonen für frischen Wind, während gestochene Chorsätze die unverwechselbaren Stimmen der Leadsänger Haide, Bodo und Volker unterstützen.

Eine Rhythmusgruppe, die sämtliche Grooves von "Shuffle" bis "Motown" aus dem Handgelenk schüttelt, ist für die Alley Cats selbstverständlich.

Die Alley Cats - das sind Stunden mit "Dampf" im Wechsel mit wunderschönen Balladen als willkommene Atempause für die im mer vorhandenen Tanzwütigen. Der eigenwillige Charme dieser Band reizt Zwerchfell- und Tanzbein-Muskulatur, muffiger Bierernst bleibt auf der Strecke.  

Die Alley Cats Stimmung kann so einfach sein.

 

Die ALLEY CATS sind: 

Bodo Mierswa: Gesang, Percussion

Haide Manns: Gesang, Tenor- und Altsaxophon

Volker Bublitz: Gesang, Gitarre, Altsaxophon

Hartmut Habecker: Gesang, Bass

Dieter Hemmelskamp: Gitarre

Immo de Veer: Schlagzeug, Percussion 

Veranstaltung: Alley Cats (Volker Bublitz)